Kolibri Chat

Derzeit sind alle Mitarbeiter im Gespräch.

In dringenden Fällen können Sie uns über unsere
Hotline 0800 664 8935 erreichen
oder Sie vereinbaren einen
Termin zur persönlichen Beratung:


Chatformular
Dein Leben trotz
Blasenschwäche und
Inkontinenz genießen

Wir verraten dir alles Wissenswerte zur Inkontinenz

Damit du dich wieder sicher und frei fühlen kannst

Etwa zehn Millionen Menschen in Deutschland leiden an Inkontinenz. Ein Viertel aller Frauen ist von einer Harninkontinenz betroffen und muss mit dem unwillkürlichen Urinverlust leben. Es gibt unterschiedliche Arten von Inkontinenz sowie verschiedene Symptome, Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten. Je mehr du darüber weißt, desto entspannter wirst du im Umgang mit der Thematik und desto einfacher wirst du die Symptome mildern können. Auf den folgenden Seiten findest du alles Wissenswerte zur Inkontinenz.

Inkontinenz ist keine Krankheit!

Das wusstest du noch nicht? Erweitere dein Wissen und erfahre mehr über Inkontinenz!

Erfahre mehr

Was kann ich tun?

Es gibt mehrere Therapieformen, um Inkontinenz zu mildern. Neben Medikamenten und Operationen kannst du auch selbst etwas tun.

Informiere dich hier

WELCHES PRODUKT PASST ZU MIR?

In nur wenigen Schritten findest du mit unserem kleinen Test heraus, welches Produkt sich am besten für dich eignet. Damit du dich in allen Lebenslagen wohlfühlst.

Zum Produktfinder

Wir verwenden Cookies

Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

Verarbeitungszwecke
Wir setzen Cookies ein um unsere Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Dabei ist es möglich, dass Daten außerhalb des EWR verarbeitet, Nutzungsprofile gebildet und mit Daten von anderen Webseiten angereichert werden.

Personenbezogene Daten wie Cookies, Geräte-Kennungen oder andere Informationen wie zum Beispiel Ihre IP-Adresse können wir dazu nutzen um die Nutzung unseres Angebots zu analysieren, Marketingmaßnahmen umsetzen und ihren Erfolg messen.

Indem Sie auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie diesen Datenverarbeitungen freiwillig zu. Diese Zustimmung umfasst zeitlich begrenzt auch die Einwilligung zur Datenverarbeitung außerhalb des EWR wie zum Beispiel in den USA (Art. 49 Abs. 1 lit. a) DS-GVO). Dort ist es unter Umständen möglich, dass Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken auf diese Daten zugreifen und dabei weder wirksame Rechtsbehelfe noch Betroffenenrechte durchsetzbar sein können.

Die getroffene Auswahl können Sie jederzeit in der Datenschutzerklärung mit einem Klick auf „Cookies deaktivieren“ anpassen. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.